Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

October 20 2014

Reposted frommondomg mondomg viahanspeterwurst hanspeterwurst

October 19 2014

Reposted fromedwes edwes viam68k m68k
8803 5ebd 500
Reposted fromraksha raksha

October 16 2014

Das Kanzleramt droht dem BND-Ausschuss mit Strafanzeige. ...

Das Kanzleramt droht dem BND-Ausschuss mit Strafanzeige. DIE STIRN, die diese Leute haben, für ihre kriminellen Machenschaften auch noch ein Recht auf Geheimhaltung einzufordern! Es gab da ja nicht EINEN Fall von geleakten Informationen bisher, bei denen man eine inhaltliche Begründung für die Geheimhaltung herbeikonstruieren könnte. Das sind alles Dinge, die sie geheimhalten, weil sie wissen, dass sie dafür eigentlich in den Bau gehören.

Und mal ganz unabhängig davon. Einen Auflörungs-Ausschuss, den man eingesetzt hat, damit er Dinge aufklärt, wegen seiner Aufklärungsarbeit mit Strafanzeige zu bedrohen, da bewegt sich das Kanzleramt in schöner DDR-Tradition.

Reposted fromfefe fefe

Überraschung des Tages: VG Media rechnet mit einem ...

Überraschung des Tages: VG Media rechnet mit einem "umfassenden Verzicht" der Verlage auf die Durchsetzung des "Leistungsschutzrechtes". Nicht allgemein, versteht sich, sondern gegenüber Google.

Hätte sie doch nur vorher jemand gewarnt, dass das eine Schnapsidee ist!1!!

- - -

Das Thema gabs heute früh bei SPON, da klang das wunderschön hämisch -

und jetzt ist der Artikel weg, nicht nur nicht mehr verlinkt, sondern ganz weg. Hä? 

"In dem Schreiben räumt die VG Media ein, dass die Verleger nicht behaupteten, "die Reichweite des Presseleistungsschutzrechtes bereits zu kennen". Dies sei ausschließlich Sache der Gerichte."

*facepalm*

Der Geisteszustandshistoriker ist fassungslos. Die Argumentation ist nicht nur dämlich, das ist Schulhofpsychologie der untersten Schublade. Voll Bildzeitung, ey.

 

Reposted fromfefe fefe

October 15 2014

Heute ist Technik- Tag

Wer Online- Banking und so was macht, sollte SSL_3 ausknipsen: 

http://www.heise.de/newsticker/meldung/So-wehren-Sie-Poodle-Angriffe-ab-2424327.html

(Keine Panik, ist kein Drama.)

 

Bitte laßt das Satire sein:

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/sascha-lobo-ueber-die-macht-der-maedchen-im-internet-a-997240.html

(Kommentar)


Der vorige Eintrag hatte was mit der Werbung (klickt sie einfach weg... sie rauszueditieren könnte vielleicht Ungemach bedeuten) in der Diashow zu tun:
1781 e72f 500

 

... und mit abgschaltetem "Familienfilter" fand sich so was:

"Das Eigentumsrecht an allen HTML-, CSS-, Javascript-, PHP-Codes und anderen Quelltexten bleibt bei xy.de. 
 Eine Verwendung solcher Quelltexte durch den Auftraggeber ist ohne ausdrückliche Erlaubnis in Schriftform durch xy.de rechtswidrig. 
 ... Das heißt: Das Urheberrecht bleibt immer und unbedingt bei xy.de. 
 Dem Auftraggeber wird das lebenslange Nutzungsrecht gewährt."

So was sollen unsere Kinder nicht lesen, pfui!

 

October 13 2014

3700 edc4 500

October 11 2014

Noch ein Doku - Schwergewicht

Sommer '39. Ein erkenntnisförderndes Stimmungsbild aus Europa mit hübschen Urlaubsbildern.

Nein, die Geschichte wiederholt sich nicht. Zumindest was Deutschland betrifft, egal was der Herr Präsident meinen zu müssen glaubt. Die Bundeswehr sei, so hört man, der Traum jedes Pazifisten, und das ist gut so.

 

Reposted bypowerToThePoeple powerToThePoeple

Die Situation ändert sich schneller, als wir unser Wissen korrigieren können.

Das ist ein Satz, der hat das Potential zum Satz der Wissenschaftsgeschichte.


In dem Zusammenhang von "Wie ist das denn nun genau mit dem Frühlingsanfang?

Angenehm unaufgeregte Doku. 

Kleiner Tip: Vergeßt die Modelle. Keine Rechenleistung der Welt kann da irgendwas ausrichten. Da gehts um Multiparameterräume, die einem schon bei grober Auflösung exponentiell um die Ohren fliegen, zirkuläre Abhängigkeiten, verworrene Mechanismen, die prinzipiell nicht modellierbar sind.

Der Satz von oben paßt in viele Wissenschaftssparten. Vielleicht ja in alle. Da fällt mir unweigerlich ein Typ ein ... und leider auch Theologie...

 

October 09 2014

0715 fe78 500

 

Kernberge, Jena

Reposted bytravelling-without-movingrugianiebieskapietabanshestraconyczas
Take you yes in eight!
2042 bb7f 500
Fotographiert am 14. September 2013 frühmorgens am Berliner Hauptbahnhof. Die ohnehin dystopische Botschaft dieser unverhohlenen Propaganda verdichtete sich durch Nebel, Architektur und Menschenleere zu einer sehr beklemmenden "Abwesenheit von Menschlichkeit".

Ein Zustand, der als prägendes Merkmal merkelscher Herrschaft zu gefrieren droht.

"Absence of Humanity"
Reposted fromtimecode timecode viawonko wonko

October 08 2014

Quarks & Co

Sehr spannende Doku über Pilze:

http://gffstream-3.vo.llnwd.net/c1/m/1412666460/quarks/wdr_fernsehen_quarks_und_co_20141007.mp4

(Das Kapitel, wo sie einen auf Psylo setzen und Tests im MRT machen, läßt einen gewissen Umkehrschluß zu...)

 

Play fullscreen
Der Nervenarzt in Würzburg

October 07 2014

6900 39b2 500
9714 5985 500
6642 aa44 500
Reposted byarghanoun arghanoun
6504 2f22 500
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.